Category Archives: Gruschdelecke

  1. Patchworkflickenschusterei

    1

    January 20, 2013 by Syd

    Moderne Zeiten, irgendwo ist immer noch ein Elternteil, ein Großelternteil, ein adoptiertes, ein gestieftes, ein eingemeindetes. Patchworkdecken sollen bunt sein. …
    Continue reading

  2. Nutrias, public sex and toothpaste

    Leave a comment

    January 16, 2013 by Syd

    Working with people from many different countries and with different mentalities, as well as founding a group of people who …
    Continue reading

  3. Oh, she said

    Leave a comment

    January 1, 2013 by Syd

    “Oh”, she said. “Oh”, that’s all she could say and that’s not even a word, she thought by herself, smartass …
    Continue reading

  4. Single Bells II-Merry christmas, mir scheint die Sonne aus dem….

    Leave a comment

    December 26, 2012 by Syd

    Ja, da gab’s doch mal so nen Film, nicht wahr? Mit der Omama und der Weihnachtsgans und der besoffenen Hauptdarstellerin. …
    Continue reading

  5. Sag mal heulst du etwa….

    1

    October 23, 2012 by Syd

    Es heult an allen Enden. Es wird geweint vor Liebeskummer, vor Mitleid mit sich selbst und anderen. Sturzbäche rauschen auf …
    Continue reading

  6. Herr Schmihiiiiiiid, die Schulbandprobe und ich

    1

    December 9, 2011 by Syd

    Jeder einigermaßen internettaugliche Lehrer hat die Geschichte von Herrn Schmihid schon mal erlebt. Wer wie ich über einen Vokal im …
    Continue reading

  7. Tag 47 Do wat de wills, de Lütt snackt eh

    Leave a comment

    March 7, 2011 by Syd

    So sagt man im hohen Norden. Wer eine Übersetzung braucht, google wird dir geholfen. Aber nicht, dass sich nachher einer …
    Continue reading